Wie kann ich podcast downloaden

Sie können auf die Website des Podcasts gehen, um Links zu jeder Episode zu finden. Von dort aus können Sie die Episode auf Ihrem Computer speichern. Hören Sie auf Ihrem Computer, oder verbinden Sie Ihr Android-Smartphone mit dem Computer, um verfügbare Dateien auf Ihrem Telefon zu durchsuchen. Gruppe nach Podcast: Wählen Sie diese Option aus, um die Station nach Podcasts zu organisieren. So laden Sie Ihre Lieblings-Podcasts herunter, wenn Sie ein Android haben. Nein. Eine Apple-ID ist nur erforderlich, wenn Sie Ihren eigenen Podcast im iTunes Store verfügbar machen möchten. Jeder Podcast, den Sie abonnieren, kann seine eigenen Einstellungen haben. Einstellungen, die Sie für einen einzelnen Podcast auswählen, überschreiben Ihre Standard-Podcast-Einstellungen. Episodes herunterladen: Wählen Sie Ein, um automatisch neue Podcast-Episoden herunterzuladen, wenn sie verfügbar sind. Einige Podcasts entwickeln Kult-Folgen, komplett mit Facebook-Seiten, die sich der Diskussion ihrer Episoden widmen.

Einige sprechen nur wenige an. Aber es ist sicher zu sagen, dass, egal was Ihr Boot schwimmt, es einen Podcast gibt, um es zu unterstützen. Auf Ihrem Mac oder PC können Sie Ihre Podcast-Abonnements im Podcasts-Bereich Ihrer iTunes-Bibliothek verwalten. Wählen Sie einen abonnierten Podcast aus, klicken Sie auf das Symbol Einstellungen, und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Abonniert. Wenn Sie ein iPhone haben, kommt diese App in Ihr Telefon integriert. Es hat vielleicht nicht das größte Feature-Set, aber es bietet eine schnelle und einfache Möglichkeit, in die Welt der Podcasts zu springen. Es fehlen die leistungsfähigeren Funktionen in anderen Spielern wie “Voice Boost” (das ist ideal für das Hören in lauten Umgebungen wie einem U-Bahn-Zug oder einem Flugzeug) und die Fähigkeit, Stille in einem Podcast zu überspringen. Sie können jedoch Shows streamen und herunterladen, in 15-Sekunden-Intervallen vorwärts springen oder zurückspulen und Ihre Lieblingssendungen automatisch herunterladen, sobald eine neue Folge veröffentlicht wird. Kostenlose Andere Publikationen erstellen häufig Listen ihrer Lieblings-Podcasts. Schauen Sie sich Hörvorschläge von BuzzFeed, Vulture, The Atlantic und The New York Times an. Und wenn Sie daran interessiert sind, neue, weniger bekannte Podcasts zu finden oder Ihre Favoriten zu empfehlen, dann melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter “Hören Sie hier” bei theguardian.com/podcasts an. Gespielte Episoden löschen: Wählen Sie Ein, damit iTunes Podcasts löscht, nachdem Sie sie abgespielt haben.

Streamen Sie Podcasts auf play.google.com/music oder mit der Google Play Music App für Android. Sie können Podcasts auch herunterladen, um offline zu hören, mit der mobilen Android-App. Während Sie zuhören, wird Ihr Platz in der Episode automatisch gespeichert, so dass Sie Ihren Platz nicht verlieren. Jede Podcast-App hat einen Abschnitt mit empfohlenen Shows gefüllt, die Sie durchsuchen können. Beginnen Sie dort. Einige Apps haben bessere Vorschläge als andere, aber zumindest werden Sie in der Lage sein, ein paar Dinge zu finden, die Ihnen gefallen könnten. Wenn Sie eine Show finden, die Ihnen sicher gefallen wird, abonnieren Sie sie – dies fügt den Titel zu Ihrer Favoritenliste in der App hinzu. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre App so einrichten, dass sie jede neue Episode herunterlädt, sobald sie veröffentlicht wird. Mit den meisten Apps können Sie auch eine Episode eines jeden Podcasts hören, ohne sich zu abonnieren, also testen Sie so viele Shows, wie Sie möchten. Kein Druck! In der Podcasts-App für iOS können Sie Ihre Podcast-Abonnements in Meine Podcasts verwalten. Wählen Sie einen abonnierten Podcast aus, tippen Sie auf Einstellungen, und deaktivieren Sie die Abonnementeinstellung.

Sie können auch Podcast-Stationen mit den Podcasts erstellen, die Sie abonnieren, z. B. möchten Sie alle Podcasts über persönliche Finanzen in einer Station gruppieren. Sie können dann die Podcasts in Ihrem Sender in beliebiger Reihenfolge abspielen lassen, und die Sender werden automatisch aktualisiert, wenn neue Episoden verfügbar werden. Die Podcast-Episode wird dann in den Ordner Downloads auf Ihrem Computer oder in einen entsprechenden Ordner auf Ihrem Handy oder Tablet heruntergeladen. Sie können die Podcast-Datei in einen anderen Ordner verschieben, wenn Sie es vorziehen. Spotify ist vor allem als Musik-Streaming-Dienst bekannt, aber im Jahr 2015 fügte das Unternehmen Unterstützung für Podcasts hinzu. Auch hier erhalten Sie nur die Grundlagen, aber das ist genug, um Sie zu beginnen. Wenn Sie bereits ein normaler Spotify-Nutzer sind, erhalten Sie mit dieser Option einen Podcast-Player mit einer vertrauten Benutzeroberfläche. Als Bonus können Sie zwischen Podcast-Episoden und Ihren üblichen Songs und Playlists wechseln, so dass Sie nie Apps wechseln müssen, um etwas anderes zu hören.